Vampire der Tropen

Freitag, 22.03.2013
Heute morgen bin ich noch ziemlich müde, da ich heute Nacht noch auf dieJagd gegangen bin. Zahlreiche frische Stiche an Armen und Beinen trotz des Mosiktonetzes über dem Bett zeugten davon, dass Moni und ich nicht allein waren. Mit der Zuhause im Kampf gegen Mücken sehr effektiven Flammwerfertechnik mittels Feuerzeug und wahlweise Deo oder Haarspray zog ich gegen drei getrieben von fanatischer Wut in den Kampf. Der durchschlagende Erfolg blieb leider aus. Immerhin einen der üblen Blutsauger hatte ich gegen halb vier in ein kleines Aschehäufchen verwandelt. Nachdem ich die frischen Stiche mit Eis und einer Creme hier aus der Apotheke versorgt hatte ging der höllische Juckreiz endlich zurück und der Sandmann gab mir noch einen Nachschlag.